Archiv für Oktober 2008

Krisengewitter – Veranstaltung am 5.11.

Um besser verstehen zu können, was hinter der Finanzkrise steckt wollen wir eine Einführung geben und uns mit den Grundlagen beschäftigen, wie Krisen entstehen und welche Rolle der Finanzsektor spielt:

Am Mittwoch, 5.11. um 18:00 Uhr im Pädagogischen Institut Raum 213 mit Helmut Hösterey, Mitbegründer der Zeitung „Analyse und Kritik“.
(mehr…)

Jusos-HH VS. SPD-Eimsbüttel

Die Mopo berichtet Heute über das etwas aussergewöhnliche Kandidaturverfahren des ehem. Stupa-Mitglieds Danial Ilkhanipour. Dieser will als Direktkandidat für den Bundestag für Eimsbüttel antreten. Allerdings hat er das erst angekündigt, nachdem feststand, wie sich die Delegiertenversammlung zusammensetzt. Er tritt gegen den Parteilinken Niels Annen an. Ilkhanipour gehört zum rechten Flügel der SPD.
Die Argumentation der Ilkhanopur-Anhänger erinnert an das Auftreten der Jusos im Stupa und bei der Frauenratswahl: „Abgesehen davon sei die Kandidatur nach den Statuten der Partei korrekt verlaufen.“ (MOPO) Formal alles Korrekt, Inhaltlich beliebig, Vorgehen unfein bzw. „unverfroren“ (SPD-Erklärung).

Die Stellungnahme der SPD-Eimsbüttel findet sich hier

Der MOPO-Artikel.

Kleinkrieg in der SPD
Streit um Kandidatur zum Bundestag in eskaliert

CHRISTIAN BURMEISTER
(mehr…)

Nebenprodukt Erkenntnis

Ein interessanter Text aus der jungenWelt

Die neoliberale Reorganisation der Hochschulen und Perspektiven kritischer Wissenschaft

Von Alex Demirovic

Heute vor 40 Jahren gründeten neben anderen der Politikwissenschaftler Wolfgang Abendroth und der Ökonom Werner Hofmann den »Bund demokratischer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler« (bdwi.de). Über 1000 Natur-, Geistes- und Sozialwissenschaftler eint heute ein »gemeinsames Interesse an einer emanzipatorischen Wissenschafts- und Bildungspolitik«. Anläßlich des heutigen Feiertages erschien im BdWi-Verlag das Heft »Hochschule und Demokratie. Debattenbeiträge zu 40 Jahren Studentenbewegung, Hochschulreform und außerparlamentarischer Opposition« (Bestellung über verlag@bdwi.de). Unser Autor Alex Demirovic ist Privatdozent für Politikwissenschaft und Politische Soziologie an der Universität Frankfurt/Main und gehört zum Vorstand des BdWi.
(mehr…)